Afrikulu

 
Afrikulu-B-fix

Mit seinem kräftigen Rotton setzt es einen warmen farblichen Akzent und eignet sich hervorragend für ansprechendes Architekturdesign. Das Holz hat selten starke Risse, kleine Risse an der Oberfläche sind aber möglich. Mit der Dauerhaftigkeitsklasse 1 ist es haltbarer und einer Rohdichte > 1000 kg/cbm schwerer und robuster als Bangkirai. Das Hobeln der Terrassendielen geschieht in Europa und sorgt für eine besonders gute Haptik. Bei allen Vorteilen ist der Mehrpreis gegenüber Bangkirai relativ gemäßigt. Aufgrund der guten Formstabilität ist auch eine verdeckte Befestigung mittels Clips möglich.